Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Neues aus der Fakultät - 2009

Festkolloquium zum 80. Geburtstag von Prof. Dr. em. Heinz Schmidkunz

nf016

05.12.2009 – Anlässlich des 80. Geburtstags von Prof. em. Heinz Schmidkunz lud die Fakultät Chemie am 26. November zu einem Festkolloquium ein. Der Dekan der Fakultät Chemie, Prof. Dr. Heinz Rehage, gab zu Beginn der Veranstaltung den ca. 100 Gästen einen Überblick über den Werdegang von Prof. Dr. Schmidkunz, der 1966 an der Pädagogischen Hochschule Ruhr, Abt. Hamm, einen der ersten Lehrstühle für Didaktik der Chemie bundesweit übernahm. Mit Integration der Pädagogischen Hochschulen in die Universitäten in NRW wurde der Jubilar Professor an der Universität Dortmund.

 

Neue Nachwuchsgruppe in der Anorganischen Chemie

Arbeitsgruppe

02.12.2009 – Für ihre geplanten Untersuchungen zur Entwicklung von Katalysatoren für die Ringöffnungspolymerisation von nachwachsenden cyclischen Estern erhielt Frau Dr. Sonja Herres-Pawlis im Juni 2009 das Liebig-Habilitationsstipendium des Fonds der Chemischen Industrie. Die Nachwuchsgruppe Herres-Pawlis ist am Lehrstuhl Anorganische Chemie II angesiedelt (Prof. Dr. Klaus Jurkschat).

 

Synthese eines Wirkstoffs gegen Nierenkrebs-Zellen findet große Resonanz

nf014

30.11.2009 – Das Öl der Katzenminze (Nepeta cataria) enthält eine chemische Verbindung, die Katzen in rauschhafte Zustände und sexuelle Erregung versetzen kann. Der gleiche Stoff ist aber auch Startmaterial für die Synthese von Englerin A, einem viel versprechenden Wirkstoffs zur Bekämpfung von Nierenkrebs. Die an der TU Dortmund durchgeführte erste Totalsynthese von Englerin A wird zurzeit in verschiedenen internationalen Zeitschriften als ein „wissenschaftliches Highlight“ vorgestellt.

 

Startschuss für das Projekt Previkids unter Beteiligung der Fachgruppe Biologie

Laumann-Graf

25.11.2009 – NRW Gesundheitsminister Laumann überreicht Bewilligungsbescheid für ein innovatives Forschungsprojekt im Bereich der Ernährung für Grundschulkinder. Aus der Fakultät Chemie sind Prof. Dittmar Graf und PD Mathilde Kersting als Projektleiter beteiligt.

 

NRW Young Scientist Award in Chemistry 2009

Kapoor

13.11.2009 – Frau Shobhna Kapoor hat den NRW Young Scientist Award in Chemie für ihre Masterarbeit verliehen bekommen. Der Preis wird vom Minsterium für Innovation, Wissenschaft, Forschung und Technologie des Landes NRW (MIWFT) verliehen.

 

Werkstattleiterwechsel in der Mechanik-Werkstatt

hkonopka

13.11.2009 – Am 16.10.2009 hat Herr Holger Konopka kommissarisch die Leitung der Mechanik-Werkstatt in der Fakultät Chemie übernommen.

 

Neuberufung im Lehrbereich Physikalische Chemie

kast

12.11.2009 – Stefan M. Kast übernahm zum 1. Oktober die Professur für Theoretische Physikalische Chemie. Sein Arbeitsgebiet, das er in Forschung und Lehre vertritt, ist die computergestützte Modellierung und Simulation von komplexen chemischen und biologischen Systemen.

 

Erfolgreiches Mentoring-Programm der Fachschaft gestartet

NF009

06.11.2009 – Zum Beginn des Wintersemesters startete die Fachschaft Chemie in diesem Jahr zum ersten Mal ein neues Mentoring-Programm für Studienanfänger der Chemie, Chemischen Biologie und Chemie Lehramt. Dafür haben sich 12 studentische Mentoren im Hochschuldidaktischen Zentrum schulen lassen, so dass nun erstmals eine Betreuung in Kleingruppen sehr erfolgreich angelaufen ist.

 

Anorganische Chemie in Dortmund ausgezeichnet

strohmann

02.11.2009 – Die Gesellschaft Deutscher Chemiker hat Herrn Prof. Carsten Strohmann aus dem Lehrbereich Anorganische Chemie mit dem Arfvedson Schlenk Preis ausgezeichnet. Dieser von der Chemetall GmbH, Frankfurt/Main, gestiftete Preis wird alle 2 Jahre an in- und ausländische Wissenschaftler für besonders herausragende Arbeiten auf dem Gebiet der Lithiumchemie verliehen.

 

Frank Schulz übernimmt Beilstein-Stiftungsprofessur

schulz

02.11.2009 – Frank Schulz, bislang Leiter einer Arbeitsgruppe am Dortmunder Max-Planck-Institut für Molekulare Physiologie (MPI), ist kürzlich zum Beilstein-Stiftungsprofessor für Bioorganische Chemie berufen worden. Die Stiftungsprofessur wurde zum Wintersemester neu an der Fakultät Chemie der TU Dortmund eingerichtet. Im Mittelpunkt des Forschungsinteresses von Schulz steht die Suche nach neuen Antibiotika und Antitumorwirkstoffen aus natürlichen Quellen.

 

Doktorandin der Anorganischen Chemie in Dortmund mehrfach ausgezeichnet

gessner

02.11.2009 – Frau Dr. Viktoria H. Gessner aus dem Arbeitskreis von Prof. Strohmann (Lehrbereich Anorganische Chemie) wurde auf dem Wissenschaftsforum Chemie 2009 aufgrund hervorragender Publikationen zu ihrem Arbeitsgebiet mit einen Sonderpreis der Karl-Ziegler-Stipendien ausgezeichnet und erhielt die Einladung zu einem Kurzvortag im Rahmen des Ziegler Symposium.

 

Prof. Waldmann in die Akademie der Wissenschaften gewählt

waldmann

17.07.2009 – Die Nordrhein-Westfälische Akademie der Wissenschaften und der Künste hat am 13.03.2009 Prof. Herbert Waldmann, Chemische Biologie, als neues Mitglied gewählt. Prof. Waldmann ist ordentliches Mitglied der Klasse für Naturwissenschaften und Medizin. Die Wahl stellt eine besondere Anerkennung der wissenschaftlichen Arbeit Prof. Waldmanns dar.

 

58,6 Millionen Euro für Erweiterungsbau Physik/Chemie

ersatzbau

03.07.2009 – Innovationsminister Prof. Andreas Pinkwart hat den Startschuss für die ersten zwölf Projekte aus dem Hochschulmodernisierungsprogramm gegeben. Die Technische Universität Dortmund ist mit einem Projekt an der ersten Förderrunde beteiligt. Mit insgesamt 58,6 Millionen Euro ermöglicht das Land den Bau des Erweiterungsgebäudes Physik/Chemie auf dem Campus Nord.

 

Nachwuchswissenschaftler der TU Dortmund diskutieren in Lindau mit Nobelpreisträgern

Nobelpreistraegertreffen

03.07.2009 – Die Lösungsansätze der Chemie für globale Herausforderungen stehen im Mittelpunkt des 59. Lindauer Nobelpreisträgertreffens. In dieser Woche treffen 23 Nobelpreisträger den weltbesten Forschungsnachwuchs im Fach Chemie. Mit dabei sind auch drei Chemiker von der TU Dortmund: Christian Reichhart, Alain Tagne und Kuo Chi-Hsien haben das mehrstufige internationale Auswahlverfahren erfolgreich abgeschlossen und damit ihr Ticket nach Lindau gelöst.

 

Antrittsvorlesung von Prof. Dr. Christian Becker

becker

06.06.2009 – Am Mittwoch, den 27. Mai 2009, fand die öffentliche Antrittsvorlesung von Herrn Prof. Dr. Christian Becker statt. Herr Prof. Becker hat mit dieser Veranstaltung sein Habilitationsverfahren erfolgreich abgeschlossen, und er erhielt vom Dekan der Fakultät Chemie, Herrn Prof. Heinz Rehage, die Lehrberechtigung für das Fach „Chemische Biologie“.

 

Natur- und Wirkstoffsynthese in Dortmund ausgezeichnet

christmann

19.05.2009 – Der Fonds der Chemischen Industrie hat Herrn Prof. Mathias Christmann aus dem Lehrbereich Organische Chemie mit dem Dozentenstipendium ausgezeichnet.