Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Studienmodule im Bachelor-Studiengang Chemie


 

Modulziele:

Studienbeginn ab Wintersemester 2010/11

 

Im Bachelor-Studiengang der Chemie werden folgende Kompetenzen erworben:

  • Konzeptionelles, analytisches und logisches Denken
  • Angemessene Kommunikation von wissenschaftlichen Informationen in schriftlicher und mündlicher Form
  • Einsatz von Kenntnissen und Fähigkeiten zum eigenständigen Lösen chemischer Probleme sowie der Vorhersage von Eigenschaften wichtiger chemischer Stoffklassen und deren Veränderungen durch chemische Reaktionen
  • Fähigkeit zur wissenschaftlich kritischen Bewertung von chemiebezogenen Informationen sowie zur Erkennung von Zusammenhängen zwischen der Chemie und angrenzenden Naturwissenschaften
  • Selbständige Durchführung und Auswertung von chemischen Experimenten und Erwerb der Voraussetzungen für die weitere Entwicklung zu eigenständiger Forschung
  • Kooperation im Team
  • Strategien für ein lebenslanges Lernen

 

Detaillierte Informationen zu den einzelnen Modulen finden Sie im entsprechenden Modulhandbuch.