Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Prüfungsordnung für den Master-Studiengang Chemie


 

 

Studienbeginn vom Wintersemester 2010/11 bis einschließlich

Ab dem 03.07.2013 gilt für Studierende mit Studienbeginn ab 2010/11 die Prüfungsordnung vom 25.06.2013. Es gilt folgende Übergangsregelung:

Studierende, die ab dem Wintersemester 2010 / 2011 und vor dem Wintersemester 2013 / 2014 in den Masterstudiengang Chemie eingeschrieben worden sind, können entscheiden, ob der Prüfungsausschuss bei der Festsetzung der Note der Masterarbeit beteiligt werden soll oder nicht, sofern die Differenz der beiden einzelnen Bewertungen der Masterarbeit gemäß § 20 Abs. 3 zwischen 1,3 und 2,0 beträgt.